Vokalensemble Donne da Canto

 

Das Ensemble 

Donne da Canto  ist ein Vokalensemble von 14 bis 16 Frauen aus der Region Thun. Wir bearbeiten seit 2004 regelmässig ein breites Repertoire von geistlicher und weltlicher Musik. Ein besonderes Anliegen ist es, Werke von Komponistinnen aufzuführen. Kostproben der Arbeit waren in den letzten Jahren an verschiedenen Konzerten und Gottesdiensten, in Altersheimen und an privaten Anlässen zu hören. 

Die Sängerinnen  

Mutsumi Arai, Patricia Becker, Jacqueline Berger, Regula Bürgin, Ursula Gross, Ruth Hertig, Ursula Krummen Schönholzer (Leitung), Marianne Lauener, Yvonne Lüscher, Ursula Schafroth, Margaretha Voellmy, Mirjam Vonarburg, Lilian Weibel

Programme 

Chorkonzerte zum Refomationsjubiläum zusammen mit den Kirchenchören Amsoldingen und Lerchenfeld (Programm als PDF)

4. November 2017, 19.00 Uhr, Kirche Amsoldingen.

 5. November 2017, 19.00 Uhr, Kirche Lerchenfeld.

 12. November 2017, 17.00 Uhr, Kirche Diemtigen.

 

Weihnachtskonzert 2017 

9. oder 16. Dezember 2017, Thun, Johanneskirche. 


Rückblick

Werke für Frauenchor, 2 Hörner und Harfe, von Caroline Charrière, Heinrich Poos und Johannes Brahms 

Oh, die Frauen! Liebeslieder und ein Lamento

De nahtegal muos singen - Minnesänge und Musik aus dem Mittelalter
O splendidissima gemma - Gesänge um Maria
Adventsreigen und Harfenklänge
Frauen mit Flügel
Begegnung im Advent - среща първи адвент
Stägeli uf - Stägeli ab
Röselichranz u Schnäggetänz
Diverse liturgische GottesdiensteSa